Aktuelles

Oktober 2020: Vortrag

Narben –

Störfelder im Körper und ihre Behandlungsmöglichkeiten

Narben blockieren oft wichtige Informationsübermittlungen im Körper. Dies zeigt sich manchmal erst Monate oder Jahre später und äußert sich in den unterschiedlichsten körperlichen oder seelischen Beschwerden.

Zum Teil zeigen sich diese auch an ganz anderen Stellen des Körpers z.B. den Organen oder in chronischen Allgemeinsymptomen wie Schmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Depressionen, Schlafstörungen…Daß Narben die wirkliche Ursache für diese Beschwerden sind, wird oft nicht erkannt.

In meinem Vortrag informiere ich Sie u.a. welche Narben zum Störfeld im Körper werden können und stelle Ihnen die Behandlungsmethode der Narben- und Organentstörung vor.

Vortrag von Anthia Janker, Heilpraktikerin

am 23.10.2020 Beginn: 19.00 Uhr

im Gemeindesaal Tiefenbach

mit max. 20 Teilnehmern

Unkostenbeitrag: 5,- Euro

Telephonische Voranmeldung erforderlich: 07582 / 93 44 397